ART OF SMILING

EVERYONE SMILES IN THE SAME LANGUAGE

 

Neue Serie

 

...ein Lächeln hat keine Hautfarbe, keine Sprache, keine Grenzen…
 
Portraits von glücklichen Kindern unserer Erde - eine Vision, die ich in starken Farben auf Leinwand bringe -
Wir leben in einer Zeit, die es möglich macht, dass 800 Millionen Menschen weltweit hungern - davon mehr als die Hälfte Kinder.
Wir fühlen uns hilflos zu diesem Thema.
Wir brauchen eine Revolution unseres Mitgefühls und unserer Empathie.
 
Das Verbindende vor das Trennende stellen, Mitgefühl beginnt mit dem Gedanken, sich selbst nicht über andere zu stellen...
 
Durch meine Reisen nach Indien und Nepal konnte ich tiefgehend erkennen, dass wir vor allem eine universelle Sprache haben, ein Blick zwischen zwei Menschen, ein Lächeln, das ein anderes erweckt - es zeigt das uns verbindende, sofern wir uns dafür öffnen.
 
Alles GUTE beginnt mit der positiven Vorstellung, wie es sein könnte...
Ich glaube, nur das, was man sich vorstellen kann, wird auch möglich werden.
 

 

 

Jedes dieser Bilder ist ein Gebet - für dieses Kind - wo auch immer es im Moment gerade sein mag und für seine Familie, Freunde und für alle, die in diesem Teil unserer Erde leben. Ein Gebet für ihr Glücklich-Werden, und für das Ende von Gewalt, Not und Angst.

 

 

Vor einem erneut längeren Auslandsaufenthalt freue ich mich auf eine Ausstellung dieser Serie in einer der schönsten Locations - der BACHSCHMIEDE / Wals Salzburg, gemeinsam mit Werken meiner Kunstkollegin und guter Freundin, Michaela Stockhammer.

Die VERNISSAGE FINDET AM 21.6.2018 statt / die Ausstellung ist bis September 2018 zu sehen.

 

 

''This is a very important heart-project for me -  I hope it will have a good effect to increase empathetic thoughts to build bridges between people…'
To think about the 800 million beings not having enough to eat on our planet and more than the half of them are children... this is very sad - particularly while we are trashing our food abundance... 
 
No barriers - everybody wants to be happy and free from suffering, in this way we are all the same.
 
My vision since I can think is, that every child on this planet should be happy.
And now I paint my vision.
 
To paint these children, each of them is a prayer for happiness and prosperity for their lives and their family, friends and all the children in this part of the world.
 
Nothing is done in feeling helpless, we all have some skills and can try to do something small. Many small things can become big. So feel inspired by The Art of Smiling and start to feel how it would be, if there would be less and less suffering in this world. 
 
We are all one, we are the world.
 
A good thought creates good actions which create more happiness for the giver and the recepient.
 
.... smile and the world smiles back to you...' Christine :-)
 
 
 
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

I never feel more given to
than when you take from me ...

 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

when you understand the joy I feel
giving to you...

 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

...and you know my giving isn’t done
to put you in my debt,
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

...but because I want to live the love
I feel for you.

 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

 

To receive with grace

 

 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

 

may be the greatest giving.
 

 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

There’s no way I can separate
the two.

 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

When you give to me,
I give you my receiving.

 
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 

When you take from me, I feel so
given to.

 
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 
Niemals fühlte ich mich mehr beschenkt,
Als wenn du von mir nahmst - 
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 
Wenn du die Freude verstehen könntest,
Die ich fühle, Dir zu geben.
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 
 
Und Du weißt, mein Geben ist nicht gedacht,
Dich in meine Schuld zu bringen,
Sondern meine Liebe zu Dir zu leben.
 
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 
Mit Anmut zu nehmen
Kann das größte Geben sein.
Es gibt keinen Weg, diese beiden zu trennen.
 
 

The story to the painting will be told at the Exhibition 21.6.2018 Gallery Bachschmiede Salzburg, size 80 x 80 cm 

 
Wenn Du mir gibst,
Geb ich Dir mein Empfangen.
Wenn Du von mir nimmst,
Fühle ich mich so beschenkt.
 
Unbekannt.
 
 
 
 
 
 
 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© christine schnoell artworks

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.